Artikel verknüpft mit 'politik ':
Link 04.09.19, 23:12:42

Sammlung C.S.

Carl Schmitt (1888-1985)
(Wird laufend erweitert, untenstehende Aufzählung mag – insbesondere betreffs aufgenommener Sekundärliteratur – veraltet sein.)

├── 0) Bibliographie Carl Schmitt
├── 1) Literaturliste zu Schmitt.pdf
├── 2) Die Bibliothek Carl Schmitts.pdf
├── Carl Schmitt_Das „allgemeine deutsche Staatsrecht“ als Beispiel rechtswissenschaftlicher Systembildung.pdf
├── Carl Schmitt_Der Begriff des Politischen (1979, Duncker & Humblot Berlin).pdf
├── Carl Schmitt_Der Begriff des Politischen_ Text von 1932 mit einem Vorwort und drei Corollarien (1932, Duncker & Humblot).pdf
├── Carl Schmitt_Der Führer schützt das Recht.pdf
├── Carl Schmitt_Der Hüter der Verfassung.pdf
├── Carl Schmitt_Der Nomos der Erde im Völkerrecht des Jus Publicum Europaeum (1974, Duncker & Humblot).pdf
├── Carl Schmitt_Der Spiegel.pdf
├── Carl Schmitt_Der Wert des Staates und die Bedeutung des Einzelnen (2004, Duncker und Humblot).pdf
├── Carl Schmitt_Der Wert des Staates und die Bedeutung des Einzelnen.pdf
├── Carl Schmitt_Die Buribunken.pdf
├── Carl Schmitt_Die geistesgeschichtliche Lage des heutigen Parlamentarismus.pdf
├── Carl Schmitt_Die Lage der europäischen Rechtswissenschaft (1943_44).pdf
├── Carl Schmitt_Die legale Weltrevolution.pdf
├── Carl Schmitt_Die Sichtbarkeit der Kirche.pdf
├── Carl Schmitt_Die Tyrannei der Werte.pdf
├── Carl Schmitt_Don Quijote und das Publikum.pdf
├── Carl Schmitt_Drei Tischgespräche.pdf
├── Carl Schmitt_„Einmaligkeit“ und „gleicher Anlaß” bei der Reichstagsauflösung nach Art. 25 der Reichsverfassung.pdf
├── Carl Schmitt_Ex Captivate Salus.pdf
├── Carl Schmitt_Freiheitsrechte und institutionelle Garantien der Reichsverfassung (1931).pdf
├── Carl Schmitt_Gesetz und Urteil 1912.pdf
├── Carl Schmitt_Gespräch über die Macht und den Zugang zum Machthaber.pdf
├── Carl Schmitt_Hamlet oder Hekuba_Der Einbruch der Zeit in das Spiel.pdf
├── Carl Schmitt_Kritik der Zeit.pdf
├── Carl Schmitt_Legalität und Legitimität.pdf
├── Carl Schmitt_Nationalsozialismus und Rechtsstaat
├── Carl Schmitt_Nehmen_Teilen_Weiden (1953).pdf
├── Carl Schmitt_Politische Romantik.pdf
├── Carl Schmitt_Politische Theorie und Romantik.pdf
├── Carl Schmitt_Positionen und Begriffe_109-203.pdf
├── Carl Schmitt_Positionen und Begriffe_1-109.pdf
├── Carl Schmitt_Positionen und Begriffe_203 ff.pdf
├── Carl Schmitt_Reich - Staat - Bund.pdf
├── Carl Schmitt_Römischer Katholizismus und politische Form.pdf
├── Carl Schmitt_Staat, Bewegung, Volk.pdf
├── Carl Schmitt_Staatsethik und pluralistischer Staat (1930) [Kant-Studien 35] .pdf
├── Carl Schmitt_Theorie des Partisanen (1975, Duncker & Humblot).pdf
├── Carl Schmitt_Über die drei Arten des rechtswissenschaftlichen Denkens.pdf
├── Carl Schmitt_Über Schuld und Schuldarten_Eine terminologische Untersuchung (1910).pdf
├── Carl Schmitt_Verfassungslehre_Grundrechte_157-182.pdf
├── Carl Schmitt_Was bedeutet der Streit um den „Rechtsstaat“?.pdf
├── Carl Schmitt_Zur politischen Situation in Deutschland.pdf


Sekundärliteratur:
├── Baldus_Carl Schmitt im Hexagon.pdf
├── Blasius_Carl Schmitt und Carl von Clausewitz.pdf
├── Blasius_Carl Schmitt und der „Heereskonflikt“ des Dritten Reiches 1934.pdf
├── Complexio Oppositorum_Inhaltsverzeichnis_Vorwort.pdf
├── Erich Vad_Strategie und Sicherheitspolitik_ Perspektiven im Werk von Carl Schmitt.pdf
├── Fijalkowski_Die Wendung zum Führerstaat_ Ideologische Komponenten in der Politischen Philosophie Carl Schmitts.pdf
├── Huber, Hans_Einige Bemerkungen über die Rechts- und Staatslehre von Carl Schmitt.pdf
├── Huber_„Positionen und Begriffe“. Eine Auseinandersetzung mit Carl Schmitt.pdf
├── Hwang_Materialisierung durch Entmaterialisierung_Zur Kritik der Schmitt-Schule am wertorientierten Grundrechtsverständnis unter dem GG.pdf
├── Jacob Taubes - Ad Carl Schmitt_ Gegenstrebige Fügung (2011, Merve).pdf
├── Kaiser_Konkretes Ordnungsdenken + Aussprache in Complexio Oppositorum, S. 319-340.pdf
├── Kennedy_Carl Schmitt und die "Frankfurter Schule". Deutsche Liberalismuskritik im 20. Jahrhundert.pdf
├── Kiesow_Zwischen Gesetz und Urteil gibt es keine Hermeneutik - Oder wie 1912 die traditionellen Auslegungsmethoden ihr Ende fanden_Merkur Nr. 842.pdf
├── Klaus Hansen (auth.), Dr. Klaus Hansen, Dr. Hans Lietzmann (eds.)_Carl Schmitt und die Liberalismuskritik (1988, VS Verlag für Sozialwissenschaften).pdf
├── Kodalle_Carl Schmitt und seine Schuld_Der Staat 58.pdf
├── Koellreuter_Schmitt, Carl: Freiheitsrechte und institutionelle Garantien der Reichsverfassung.pdf
├── Larenz_Besprechung Über die drei Arten des rechtswissenschaftlichen Denkens.pdf
├── Martin Tielke_Der stille Bürgerkrieg. Ernst Jünger und Carl Schmitt im Dritten Reich-Landt-Verlag (2007).pdf
├── Mathias Schmitz_Die Freund-Feind-Theorie Carl Schmitts_ Entwurf und Entfaltung.pdf
├── Mehring_Carl Schmitt und die Verfassungslehre unserer Tage.pdf
├── Mehring_Der philosophische Führer und der Kronjurist. Praktisches Denken und geschichtliche Tat von Martin Heidegger und Carl Schmitt.pdf
├── Mehring_Kant gegen Schmitt_Ingeborg Maus über Volkssouveränität.pdf
├── Mehring_Macht im Recht. Carl Schmitts Rechtsbegriff in seiner Entwicklung.pdf
├── Mehring_Vom Umgang mit Carl Schmitt. Zur neueren Literatur.pdf
├── Meinel_Die Grundrechtstheorie Carl Schmitts Systematik.pdf
├── Meinel_Diktatur der Besiegten_Ein Fragment Carl Schmitts zur Notstandverfassung der Bundesrepublik.pdf
├── Nicolas Tertulian (auth.), Wolfgang Pircher (eds.)_Gegen den Ausnahmezustand Zur Kritik an Carl Schmitt.pdf
├── Reinhard Mehring_Carl Schmitt_ Denker im Widerstreit Werk – Wirkung – Aktualität (2017, Verlag Karl Alber).pdf
└── Schuller_Carl Schmitt in Leipzig.pdf


Englisch:
├── Carl Schmitt_A Pan-European Interpretation of Donoso Cortes.pdf
├── Carl Schmitt_Constitutional Theory.pdf
├── Carl Schmitt_Crisis of Parliamentary Democracy.pdf
├── Carl Schmitt_Dictatorship.pdf
├── Carl Schmitt_Donoso Cortes in Berlin.pdf
├── Carl Schmitt_Hamlet or Hercuba.pdf
├── Carl Schmitt_Hegel and Marx.pdf
├── Carl Schmitt_Land and Sea.pdf
├── Carl Schmitt_Legality and Legitimacy.pdf
├── Carl Schmitt_Political Romanticism.pdf
├── Carl Schmitt_Political Theology_ Four Chapters on the Concept of Sovereignty.pdf
├── Carl Schmitt_Political Theology II_ The Myth of the Closure of any Political Theology.pdf
├── Carl Schmitt_Roman Catholicism and Political Form (Contributions in Political Science.pdf
├── Carl Schmitt_ Song of the Sexagenarian.pdf
├── Carl Schmitt_State, Movement, People_ The Triadic Structure of the Political Unity, 1933 _ The Question of Legality, 1950 (2001).pdf
├── Carl Schmitt_The Age of Neutralizations and Depoliticizations.pdf
├── Carl Schmitt_The Concept of the Political.pdf
├── Carl Schmitt_The Legal World Revolution.pdf
├── Carl Schmitt_The Leviathan in the state theory of Thomas Hobbes_ meaning and failure of a political symbol.pdf
├── Carl Schmitt_The Nomos of the Earth.pdf
├── Carl Schmitt_The Theory of the Partisan.pdf
├── Carl Schmitt_The Unknown Donoso Cortes.pdf
├── Carl Schmitt_Three Possibilities for a Christian Conception of History.pdf


Englische Sekundärliteratur:
├── Chantal Mouffe_The Challenge of Carl Schmitt.pdf
├── Ellen Kennedy_Constitutional Failure_ Carl Schmitt in Weimar.pdf
├── Joseph W. Bendersky_Carl Schmitt -Theorist for the Reich.pdf
├── Montserrat Herrero_The Political Discourse of Carl Schmitt_ A Mystic of Order.pdf
├── Stark_Hugo Ball and Carl Schmitt.pdf
├── Telos_Intellectuals_and_Power (Bendersky_CS Path to Nuremberg + Befragungsprotokoll CS in Nürnberg}.pdf
└── The-Oxford-Handbook-of-Carl-Schmitt.pdf

tags:#schmitt #rechts #politik


Link 27.08.19, 16:37:23

Gesamtarchiv „Wir selbst“ 1979–2002

Wir selbst. Zeitschrift für nationale Identität und internationale Solidarität.

Gesamtarchiv herunterladen

tags:#politik #rechts #download


Link 06.01.19, 20:50:58

Sezession Gesamtarchiv (Nr. 1-72 + Sonderausgabe Spengler)

Sezession Gesamtarchiv (Nr. 1-72 + Sonderausgabe Spengler)

Spende erbeten; oder am Besten gleich abonnieren!

Etiam si omnes — ego non!

tags:#sezession #politik #download


Link 27.09.16, 22:36:20

„Zu einer neuen rechtskonservativ-nationalen Partei“

Zu einer neuen rechtskonservativ-nationalen Partei – die Gerüchtelage

Man achte auf das Datum des Posts. Beeindruckend, mit welcher Voraussicht diese Voraussagen bereits zum damaligen Zeitpunkt getroffen wurden! Selbst die Bemerkungen über Guttenbergs Reaktivierung scheinen sich ja schlussendlich zu bewahrheiten.

Zitat:
Im Gefüge des politischen Deutschland munkelt man schon seit geraumer Zeit vom Erscheinen einer neuen Partei rechts von der CDU.

tags:#politik #afd #zukunft


Link 14.03.12, 19:19:40

Aigner kritisiert Wegwerfgesellschaft

Verbraucherschutzministerin bringt Vorschlag ein

Hier gibt die Ministerin gerade einen Entfernungs-High-Five Laut einer Studie, die von der Ministerin für Verbraucherschutz Ilse Aigner am Dienstag vorgestellt wurde, werden in Deutschland jährlich elf Millionen Tonnen Lebensmitteln weggeworfen. Alleine 65% davon wären noch genießbar. „Diesen Umstand gilt es zu ändern“ meint Aigner und plant deshalb eine Kampagne, die noch dieses Jahr anlaufen soll.

Als Problem für den vielen, teilweise noch verzehrbaren Müll macht die CSU-Ministerin vor allem unerwünschte Zutaten in Fertiggerichten und anderen Produkten verantwortlich. So sei es wissenschaftlich erwiesen, dass niemand Pilze auf seiner Pizza mag und trotzdem, so die Ministerin, „sind Pizzen ohne Champignons die Ausnahme in deutschen Kühlregalen.“ Abseits der Tiefkühlgerichte bestehe dieses Problem auch, denn laut Aigner wird trotz der Abneigung in der Bevölkerung noch immer Brot mit Rinde gebacken. „Ein untragbarer Zustand, da so viele — vor allem ältere — Verbraucher gezwungen seien den harten, kaum kaubaren Rand mühsam zu entfernen und in den Müll zu werfen!“, findet die Ministerin.

Besonders extrem sei die Wegwerf-Mentalität bei Süßigkeiten ausgeprägt. Die Hersteller von Gummibären beispielsweise füllen oft mehrere Sorten in eine Tüte. Laut Aigner sei das nicht nachhaltig, „denn wie jeder weiß schmecken die roten Bären am Besten. Ich sehe mich dann auch immer gezwungen den Rest der Packung in den Müll zu geben.“ Bereits kommende Woche wollen sich die Ministerin und Vertreter des Marktführers Haribo zu einem Krisengespräch treffen. Thema wird dort auch eine Selbstverpflichtung für alle Lebensmittelhersteller sein, die darauf abzielt unbeliebte Zutaten aus Produkten zu verbannen. Aigner begrüßte diesen bevorstehenden Kompromiss als „Weg das Müllaufkommen durch weggeworfenene Nahrung zu minimieren.“

Ein Lichtblick sei das vorbildliche Verhalten der Müsli-Industrie, die schon jetzt in weiten Teilen Alternativprodukte ohne die von der Mehrheit der Bevölkerung verhassten Rosinen anbietet.

Bild: Hier gibt die Ministerin gerade einen Entfernungs-High-Five CC-3.0-BY J. Patrick Fischer

tags:#satire #politik #essen


Link 27.01.11, 19:12:45

Erneuter Skandal bei der Bundeswehr

Verteidigungsminister Karl-Theodor Freiherr von und zu Guttenberg steht weiterhin unter Beschuss:

So oder so ähnlich soll ein Soldat in Afghanistan laut Insider-Berichten aussehen Nach dem Wirbel um die Vorfälle auf der Gorch Fock, dem Tod eines Soldaten durch „friendly fire“ und den geöffneten Feldpostbriefen ist nicht nur — wie Der Postillon exklusiv berichtete — Guttenbergs Haargel alle, der Freiherr hat auch mit den Folgen der Aufdeckung eines weiteren Skandals zu kämpfen.

Denn aus Insider-Berichten eines Soldaten wurde ersichtlich, dass die Bundeswehr seit 2002 vermutlich einen Krieg in Afghanistan führt, und das von der Öffentlichkeit nahezu unbemerkt! Dieser Kriegseinsatz steht im krassen Gegensatz zur ursprünglichen Verteidigungsaufgabe der Streitkräfte und lässt die Bundesrepublik nicht zuletzt durch den Mangel an vorzeigbaren Erfolgen in einem schlechten Licht dastehen. Die mangelnde Thematisierung des Krieges liegt laut Experten größtenteils am Desinteresse der Bevölkerung und taktischen Verwirrspielchen des Verteidigungsministers (militärisch angemessen - militärisch unangemessen).

Einige Stimmen fordern bereits den Rücktritt des — fälschlicherweise als Einhorn identifizierten — Ministers. Sollten sich die Gerüchte über einen Krieg in Afghanistan bewahrheiten, ist dringend ein Rückzug aus Afghanistan in Betracht ziehen, um ein weiteres, weitestgehend nutzloses Blutvergießen zu verhindern.

Guttenberg ließ über seinen Sprecher verlauten, dass er erst mal abwarten will, was die BILD dazu meint. Zu einer weiteren Stellungnahme war er jedoch noch nicht bereit.

Foto rechts: So oder so ähnlich soll ein Soldat in Afghanistan laut Insider-Berichten aussehen. Quelle: openclipart.org Lizenz: Public Domain

tags:#politik #satire #krieg


Link 01.11.10, 19:26:34

Kapitalismus - Kommunismus - Grundeinkommen

Kapitalismus - Kommunismus - Grundeinkommen
Autor: unbekannt

tags:#politik #bge #piktogramm


Link 11.09.10, 21:15:20

Petition 108e — Jetzt mitzeichnen!

Werde jetzt gegen Abgeordnetenbestechung aktiv und mach bei der Initiative 108e mit!
Initiative 108e Der ehemalige Bundestagsabgeordnete Jörg Tauss hat beim Petitionsausschuss des deutschen Bundestags vor einiger Zeit eine Petition eingereicht. Mit dem Ziel, dass Deutschland ein UN-Abkommen aus dem Jahr 2003 über die Bestechung von Abgeordneten endlich umsetzt.
Denn das bisherige Recht zu diesem Thema hat zwei große Lücken:
„Es ist NICHT strafbar:
? einen Abgeordneten zu Gunsten dritter zu bestechen (Familie, Freunde, etc.)
? einen Abgeordneten außerhalb des Parlaments und seinen Ausschüssen zu bestechen (z.B. in Fraktionssitzungen, in denen grundlegende Entscheidungen zur Parlamentsarbeit der Fraktion gefällt werden)“ [Quelle: http://108e.de/]

Leider hat der Petitionsausschuss es abgelehnt die Petition öffentlich zugänglich zu machen und darum kann sie auch nicht wie gewohnt online mitgezeichnet werden. Der einzig verbleibende Weg ist die altmodische Briefpost. Das heißt: Formular hier herunterladen, ausdrucken, ausfüllen und per Post an die Adresse des deutschen Bundestags schicken. Ja, ich weiss, es ist ziemlich ungewohnt Briefe zu versenden, aber so schwer ist das gar nicht, bei mir hat?s auch funktioniert. Wenn nicht: an die nächste Poststation wenden, die helfen da gerne ;)

tags:#petition #politik #piraten


Link 30.08.09, 19:57:33

Der Bundesadler im Sommerinterview

Schon ein bisschen älter, aber trotzdem sehr gelungen:
Der Bundesadler im Sommerinterview
Wer noch was zum Lachen haben will soll den Adler einfach nach "fette Henne" fragen.

tags:#politik #internet #ard


Link 22.07.09, 22:17:35

Piratenparteitshirt

Gerade eben ging die Bestellung raus: Ein TShirt der Piratenpartei für 0,00 €! (ohne Versandkosten, die 6,90 € betragen).
Ahoi!

tags:#politik #piraten #internet


Link 20.07.09, 21:44:05

Das mit den Außerirdischen war nur ein Fake :(

Und ich fiel darauf rein.
Danke an die Thüringerblogzentrale für die Info und den Link!
Ich weiss ja nicht wie die auf meine Seite gekommen sind, aber wahrscheinlich über Googles Blogsearch.

tags:#politik #internet #blog


Link 19.07.09, 17:34:05

Außerirdische landen nicht in Deutschland

Gerade bei netzpolitik gelesen:

Der Bundesregierung liegen keine Erkenntnisse vor, die eine zuverlässige Einschätzung der Wahrscheinlichkeit extraterrestrischen Lebens erlauben würden. Eine Landung Außerirdischer auf dem Territorium der Bundesrepublik Deutschland hält die Bundesregierung nach heutigem wissenschaftlichen Kenntnisstand für ausgeschlossen.

Schade, ich hab mich schon so auf einen Freund aus dem All gefreut. :(
Aber nun kann jeder wieder ohne Angst schlafengehen, denn die Regierung weiss ja bestens Bescheid.
tags:#lustig #netzpolitik #politik


Link 17.07.09, 18:45:46

Piratenpartei darf in den Bundestag

Die Piratenpartei darf in den Bundestag!
Was mich jedoch sehr entsetzt ist, dass Die Partei und Die Anarchistische Pogo Partei Deutschland leider nicht zugelassen wurden.
Gebt den Piraten eure Stimme usw...
so long, ucn|

tags:#piratenpartei #politik #zensursula


Link 10.07.09, 19:48:16

Deutsch für Nazis Folge 2 erschienen

http://www.youtube.com/v/9mnSfP0cQCI Noch besser als der erste Teil.

tags:#lustig #satire #politik


Link 08.07.09, 17:24:09

Petition Nummer hab vergessen mitzuzählen...

Noch eine Petition:
Petition gegen Verbot von Killerspielen

tags:#petition #killerspielespieler #politik


Link 01.07.09, 18:53:14

Googlebombe

Die Verräterpartei als neue Googlebombe!
Mal gucken wie das bei der SPD ankommt.

tags:#lustig #google #politik


Link 24.06.09, 19:46:59

Alterskennzeichnung für Webseiten!

Dümmste Idee der Woche: Bunte Symbole für Internetzseiten!.
Meine Meinung: GTFO my Bundesrepublik!
Post scriptum: Über das hier musste ich echt schmunzeln.

tags:#politik #killerspiele #dummheit