Tux RSS-IconHallo, und willkommen auf meinem Blog!
Falls du hier neu bist und dir gefällt was ich schreibe, dann abonniere am besten meinen RSS-Feed um auf dem Laufenden zu bleiben.
Was das ist kannst du hier erfahren.

Link 25.05.10, 22:20:40

Mit Rhythmbox CDs auslesen

Heute habe ich wieder so eine nützliche Kleinigkeit in einem Stück Software, das ich so gut wie täglich benutze, gefunden. Sowas passiert mir immer wieder.
Also: Hat zwar lange gedauert bis ich es herausgefunden habe, aber mit Rhythmbox kann man auch Audio-CDs auslesen und in die Musiksammlung einreihen. Eine Aufgabe die ich bisher immer mit Sound Juicer erledigt habe. Jetzt geht das ganze bequemer direkt mit Rhythmbox: Rechtsklick auf die Audio-CD und „In Musiksammlung entpacken“ auswählen. Jetzt werden die einzelnen Tracks in den Musikordner verschoben und in der Datenbank abgespeichert.

Rhythmbox, In Musiksammlung entpacken

tags:#rhythmbox #software #musik
0 Kommentare

Link 21.05.10, 21:56:09

Tippen lernen mit Klavaro

Ich habe mir schon lange vorgenommen mein Tastaturlayout endgültig auf Neo umzustellen, aber bisweilen scheiterte es an der Tippgeschwindigkeit, sodass ich mich öfters dabei erwische, wie ich wieder auf zurückschalte. Was kann man dagegen tun? Natürlich üben, üben und nochmal üben! Allerdings benötigt man dazu geeignete Software, und da bin ich auf gestoßen. Die meisten Tipptrainer sind auf QWERTZ ausgelegt, anders jedoch Klavaro, dort kann man die Tastenbelegung mit dem eingebauten Editor frei wählen. Die verschiedenen Ebenen werden nicht unterstützt, aber um ein bisschen schneller schreiben zu üben, reicht das aus. Man kann dann anschließend in fünf verschiedenen Stufen trainieren, von der Einführung bis zu Übungen mit vollständigen Texten. Einsteigern, die zuvor bisher mit dem Zwei-Finger-Adler-Suchsystem gearbeitet, wird gezeigt, welche Finger für welche Tasten zuständig sind und wie die Finger positioniert werden. Leute die einfach nur flüssiger mit Neo schreiben wollen können dieses Tutorial natürlich überspringen. Teilweise ist es möglich die Ergebnisse online mit anderen zu vergleichen, Fortschritte in der Geschwindigkeit und Fehlerfreiheit werden als Fortschrittsgrafiken angezeigt. Anders als der mit K beginnende Name vermuten lässt, ist das Programm nicht für die KDE-Desktopumgebung gedacht, sondern basiert auf dem GTK. Unter Fedora lässt sich Klavaro bequem über die Paketverwaltung installieren: yum install klavaro

tags:#neo #open source #software
2 Kommentare

Link 20.05.10, 21:20:35

OVER 9000!

What does the scouter say about his power level?
It's over nine thousaaaaaaand!
OVER 9000? There's no way that can be right!

tags:#internet #lol #internet
0 Kommentare

Link 17.05.10, 21:40:34

Fedora 14 heisst Laughlin

Ja, ich weiss ich bin ein bisschen spät dran, aber ich habs heute erst mitbekommen:
Die Version 14 von Fedora wird Laughlin heissen. Namensgeber ist der Physiker Robert B. Laughlin. Wie immer wurden in der Community Vorschläge gesammelt und über die endgültige Bezeichnung abgestimmt. Dabei gibt es jedoch eine Regel:
Der neue Name muss in einem Zusammenhang mit dem vorherigen Namensgeber stehen und kein Zusammenhang darf zweimal verwendet werden. Die Verbindung von Fedora 12 Constantine zu Fedora 13 Goddard war die, dass es Raketenforscher mit diesen Namen gibt. Laughlin ist genauso wie der Raketenwissenschaftler Robert Goddard ein Professor der Physik, nicht sehr kreativ, aber regelkonform.

tags:#fedora #update #rockets
0 Kommentare

Link 12.05.10, 21:36:27

Ohne Worte.

http://unrealstuff.bplaced.de/uploads/thumbs/12-05-2010-2-thumb.png

tags:#dummheit #tv #lustig
0 Kommentare

Ältere Einträge

Neuere Einträge